Café LR1783

Schmalznudeln. Eigene Herstellung. So steht es in altdeutschen Buchstaben über den Schaufenstern der urigen Caféfassade in der Münchner Innenstadt. Der schöne Eingang des Cafés ist im Erdgeschoß [...]mehr

Beschreibung

Schmalznudeln. Eigene Herstellung. So steht es in altdeutschen Buchstaben über den Schaufenstern der urigen Caféfassade in der Münchner Innenstadt. Der schöne Eingang des Cafés ist im Erdgeschoß eines Altmünchner Bürgerhauses in der Altstadt untergebracht. Seit über 30 Jahren, genauer gesagt, seit 1973, stehen im Inneren Sitzgruppen aus Holz für die Schmalznudelfans bereit. Selbstgemalte Bilder an den Wänden, kleine und größere Sitzecken und sogar ein eigener Stammtisch laden zur Kaffeepause ein. Nach einem Ausbau wurde das Café auf 140 Sitzplätze aufgestockt und im Hof eine Sonnenterrasse eingerichtet. Außen gibt es ein kleines Straßencafé mit Blick auf den Viktualienmarkt und gleich neben dem Eingang kann man die Schmalznudeln und Co. im Straßenverkauf erwerben. Münchner Kult. Ganz sicher. Auf Anfrage steht das liebenswerte und gastfreundliche Café für Film- und Fotoproduktionen zur Verfügung.

Innenmotive (2)

Fläche (m²)Länge (m)Breite (m)Höhe (m)MöbliertGeschoss
Stube808102,8ja1. UG
Gastraum808102,8jaEG
  • Stube (1. UG)
    Fläche: 80 m²Länge: 8 mBreite: 10 mHöhe: 2,8 mmöbliert: ja
  • Gastraum (EG)
    Fläche: 80 m²Länge: 8 mBreite: 10 mHöhe: 2,8 mmöbliert: ja

Außenmotive (2)

Fläche (m²)Länge (m)Breite (m)
Hofkeine Angabekeine Angabekeine Angabe
Terrassekeine Angabekeine Angabekeine Angabe
  • Hof
    Fläche: keine AngabeLänge: keine AngabeBreite: keine Angabe
  • Terrasse
    Fläche: keine AngabeLänge: keine AngabeBreite: keine Angabe

Weitere Ausstattung

  • Sanitärbereich