Atelierhaus LR2637

Berlin, Berlin

Der Neuköllner Pavillon ist ein Architektenhaus mitten im denkmalgeschützten Böhmischen Dorf um den Richardplatz in Berlin. Große Glasflächen stellen einen starken Bezug zum exotisch-verwilderten Garten her. Es gibt im großen Raum einen offenen K...  mehr

  • Atelierhaus LR2637 - 1
  • Atelierhaus LR2637 - 2
  • Atelierhaus LR2637 - 3
  • Atelierhaus LR2637 - 4
  • Atelierhaus LR2637 - 5
  • Atelierhaus LR2637 - 6
  • Atelierhaus LR2637 - 7
  • Atelierhaus LR2637 - 8
  • Atelierhaus LR2637 - 9
  • Atelierhaus LR2637 - 10

Beschreibung

Der Neuköllner Pavillon ist ein Architektenhaus mitten im denkmalgeschützten Böhmischen Dorf um den Richardplatz in Berlin. Große Glasflächen stellen einen starken Bezug zum exotisch-verwilderten Garten her. Es gibt im großen Raum einen offenen Kamin. Eine Fassade grenzt direkt an einen 12 Meter langen Teich mit Fischen und Schildkröten an. Moose, Kiefern, Zedern, Eichhörnchen, Birken, Austern und Pilze wachsen und leben in diesem Biotop, das sich entwickelt und verändert. Eine alte historische Backsteinmauer bildet mit teilweise bewachsenem Mauerwerk die Grundstücksgrenze an einer der beiden langen Seiten des außergewöhnlichen, dreieckigen Lebensraumes. Das Atelierhaus in Neukölln steht für Film- und Fotoproduktionen zur Verfügung.

Innenmotive und Räume (3)

Länge (m)Breite (m)Höhe (m)Fläche (m²)MöbliertGeschoss
Atelierraum8103,580jaEG
Atelierraum55325jaEG
Bar52310jaEG

Außenmotive

  • Garten
  • Grundstück

Technik und weitere Ausstattung

  • Heizung
  • Sanitäranlagen
  • WiFi/Internet