Trail LR1724

Braies, Trentino-Alto Adige

Der leichte, mit niedrigem Schwierigkeitsgrad und wenig Skills zu bewältigende italienische Trail ist landschaftlich außergewöhnlich schön. Der Fußweg führt einmal rund um einen Bergsee in den Dolomiten, bietet fantastische Aussicht auf den See u...  mehr

  • Trail LR1724 - 1
  • Trail LR1724 - 2
  • Trail LR1724 - 3
  • Trail LR1724 - 4
  • Trail LR1724 - 5
  • Trail LR1724 - 6
  • Trail LR1724 - 7
  • Trail LR1724 - 8
  • Trail LR1724 - 9
  • Trail LR1724 - 10
  • Trail LR1724 - 11
  • Trail LR1724 - 12
  • Trail LR1724 - 13
  • Trail LR1724 - 14
  • Trail LR1724 - 15
  • Trail LR1724 - 16
  • Trail LR1724 - 17
  • Trail LR1724 - 18
  • Trail LR1724 - 19
  • Trail LR1724 - 20
  • Trail LR1724 - 21
  • Trail LR1724 - 22
  • Trail LR1724 - 23
  • Trail LR1724 - 24
  • Trail LR1724 - 25
  • Trail LR1724 - 26
  • Trail LR1724 - 27
  • Trail LR1724 - 28
  • Trail LR1724 - 29
  • Trail LR1724 - 30
  • Trail LR1724 - 31
  • Trail LR1724 - 32
  • Trail LR1724 - 33
  • Trail LR1724 - 34
  • Trail LR1724 - 35
  • Trail LR1724 - 36
  • Trail LR1724 - 37
  • Trail LR1724 - 38
  • Trail LR1724 - 39
  • Trail LR1724 - 40

Beschreibung

Der leichte, mit niedrigem Schwierigkeitsgrad und wenig Skills zu bewältigende italienische Trail ist landschaftlich außergewöhnlich schön. Der Fußweg führt einmal rund um einen Bergsee in den Dolomiten, bietet fantastische Aussicht auf den See und beeindruckende Bergpanoramen gewaltiger Bergmassive und selbst bleibt man dabei auf einem sehr sichern Pfad. Vom nahen Parkplatz startet die Tour über eine bequeme Seepromenade am Ufer des smaragdgrünen Sees entlang und führt über schmalere, von Wurzeln durchsetzte Abschnitte über Pfade, die sich stellenweise an Felswände anlehnen, über Serpentinen und über steile Treppenabschnitte. Der Trail führt im südlichsten Teil über einen Strandabschnitt um danach durch Waldgebiet und auf einem angenehmen Waldweg zurück zum Ausgangspunkt zu gelangen. Bei normalem Tempo dauert die Seeumrundung von ca. 1 bis zu 1,5 Stunden. Der Höhenunterschied beträgt 93 Meter und beträgt am tiefsten Punkt, am Ufer des Sees, 1490 m. Der Trail befindet sich in einem besonders geschützten Gebiet und für Anfragen von Film und Fotoproduktionen sind Genehmigungen der Naturschutzbehörden zwingend notwendig. Die Infrastruktur der Region ist gut bis ausgezeichnet und die Logistik ist unter Voraussetzung einer vorhandenen Genehmigung, leicht zu bewältigen.

Vermietung

  • an Film-/TV Produktionen
  • an Fotoproduktionen

Nutzung

  • im Außenbereich

Außenmotive

  • Freifläche
  • Parkplatz
  • Strand
  • Ufer
  • Wald

Technik und weitere Ausstattung

  • Sanitäranlagen