Filterergebnis: 0

Villa LR2463

Lacanau-Océan, Nouvelle-Aquitaine

Die Villa mit einer Größe von 150 m² besteht im Erdgeschoss aus einem sehr großzügigen und lichtdurchfluteten Wohn- und Esszimmer mit drei Couches, mehreren gemütlichen Sesseln, einem großen Esstisch, offenem Kamin, Fernseher und einer großen separaten, komfortabel ausgestatteten Küche mit einem weiteren kleinen Sitzplatz. Vom Wintergarten und der Küche tritt man auf die Steinterrasse mit einem nach Südwesten ausgerichteten Sitzplatz, der durch eine herausfahrbare Markise vor der Sonne geschützt werden kann. Der 800 Quadratmeter umfassende, schön angelegte und durch eine hohe Hecke komplett uneinsehbare Garten bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Er ist mit Liegestühlen, Hängematten, einer Tischtennisplatte und Fußballtoren ausgestattet, man kann lesen, Boule und Wikingerschach spielen etc. Auch stehen ein Grill und eine Plancha zur Verfügung, um kulinarische Köstlichkeiten im Freien zuzubereiten. Im Obergeschoss befinden sich vier Schlafzimmern im Obergeschoß, drei mit Doppelbetten ausgestattet, eines mit vier Schlafplätzen: einem Etagenbett und einem Einzelbett mit zusätzlichem Schubladenbett, zwei Bädern (Dusche und Badewanne), zwei separaten Toiletten (je eine pro Etage). Die Villa befindet sich in sehr ruhiger Lage im ältesten Teil Lacanaus und ist umgeben von sehr hübschen Villen aus der Belle Epoque. Durch die zentrale Lage (100 Meter bis zum Supermarkt, Bäcker, Fleischer, Fischer, zur Markthalle und 200 Meter zum Strand) kann alles wunderbar entspannt zu Fuß erreicht werden. Für das Auto steht eine Garage zur Verfügung. Das Haus bezaubert im Sommer durch den fließenden Übergang von Wohnzimmer und Terrasse. Auch in allen anderen Jahreszeiten zeigt es sich von seiner Sonnenseite: Der gemütliche Kaminsitzplatz lädt zum Verweilen ein, in der kalten Jahreszeit sorgt die Zentralheizung für zusätzlichen Komfort. Die kilometerlangen Sandstrände mit feinstem weißen Sand begeistern und der Atlantik bietet täglich einen anderen Anblick. Surfen, Bodyboard, einfach durch die Wellen tauchen oder sie vom Strand aus genießen – alles ist möglich. Die nahegelegenen Seen, der Lac de Lacanau (7 km) und der Lac de Hourtin in Maubuisson (13 km) bieten mit ihren breiten Sandstränden eine ruhigere Alternative zum Schwimmen, Segeln, Windsurfen und Kanufahren. Zahlreiche Rad- und Wanderwege erlauben Ausflüge durch die Pinienwälder und Zugänge zu den Dünen und ruhigen Stränden.