Brücke LR1620

Brücke LR1620

München, Bayern

Eines der malerischsten Motive Münchens liefert die denkmalgeschützte Bogenbrücke, die über zwei Isararme führt. Mit ihrem Kleid aus Muschelkalk, der steinernen Zierbrüstung, Jugendstillaternen und der Figur der Pallas Athene, die erhaben in Ric...  mehr

  • Brücke LR1620 - 1
  • Brücke LR1620 - 2
  • Brücke LR1620 - 3
  • Brücke LR1620 - 4
  • Brücke LR1620 - 5
  • Brücke LR1620 - 6
  • Brücke LR1620 - 7
  • Brücke LR1620 - 8
  • Brücke LR1620 - 9
  • Brücke LR1620 - 10
  • Brücke LR1620 - 11
  • Brücke LR1620 - 12
  • Brücke LR1620 - 13
  • Brücke LR1620 - 14
  • Brücke LR1620 - 15
  • Brücke LR1620 - 16
  • Brücke LR1620 - 17
  • Brücke LR1620 - 18
  • Brücke LR1620 - 19
  • Brücke LR1620 - 20
  • Brücke LR1620 - 21
  • Brücke LR1620 - 22
  • Brücke LR1620 - 23
  • Brücke LR1620 - 24
  • Brücke LR1620 - 25
  • Brücke LR1620 - 26
  • Brücke LR1620 - 27
  • Brücke LR1620 - 28
  • Brücke LR1620 - 29
  • Brücke LR1620 - 30
  • Brücke LR1620 - 31
  • Brücke LR1620 - 32
  • Brücke LR1620 - 33
  • Brücke LR1620 - 34
  • Brücke LR1620 - 35
  • Brücke LR1620 - 36
  • Brücke LR1620 - 37
  • Brücke LR1620 - 38
  • Brücke LR1620 - 39
  • Brücke LR1620 - 40
  • Brücke LR1620 - 41
  • Brücke LR1620 - 42
  • Brücke LR1620 - 43
  • Brücke LR1620 - 44
  • Brücke LR1620 - 45
  • Brücke LR1620 - 46
  • Brücke LR1620 - 47
  • Brücke LR1620 - 48

Beschreibung

Eines der malerischsten Motive Münchens liefert die denkmalgeschützte Bogenbrücke, die über zwei Isararme führt. Mit ihrem Kleid aus Muschelkalk, der steinernen Zierbrüstung, Jugendstillaternen und der Figur der Pallas Athene, die erhaben in Richtung Altstadt blickt, entsteht eine historische Kulisse, die bereits Mitte des 19. Jahrhunderts von König Maximilian geplant und 1905 durch den Baumeister Friedrich von Thiersch vollendet wurde. Ihre gesamte Spannweite von fast 200 m überbrückt nicht nur den Fluss sondern auch die kleine Isarinsel, die unterhalb der Brücke liegt. In welche Richtung man auch blickt kein Panorama enttäuscht, im Gegenteil. An ihrem östlichen Ende beginnt das Maximilianeum, im Westen verläuft eine der schönsten Straßen Münchens, die Maximiliansstraße, im Norden liegt die Prinzregentenbrücke und im Süden wird es grün, parkähnlich mit historischen Stadtsilhouetten. Damit nicht genug, auch unter der Brücke am Isarhochufer lohnt sich der Gang hinunter zum Wasser. Die Isarbrücke besitzt eine Breite von 24 m die vom Straßenverkehr genutzt wird. In der Mitte des Kopfsteinpflasters befinden sich die Schienen der Straßenbahn und an den Seiten der Fahrbahnen stehen asphaltierte Rad- und Gehwege zur Verfügung.

Vermietung

  • an Film-/TV Produktionen
  • an Fotoproduktionen

Nutzung

  • im Außenbereich

Außenmotive

  • Park
  • Parkanlage
  • Ufer