Monument LR1564

München, Bayern

Ein Denkmal für den König. Der Bildhauer Caspar Zumbusch fertigte dieses beindruckende Monument 1875 im Auftrag König Maximilian II. Als Standort wählte man des Königs neu erbaute Straße. Das Denkmal befindet sich in der Mitte eines eigens gescha...  mehr

  • Monument LR1564 - 1
  • Monument LR1564 - 2
  • Monument LR1564 - 3
  • Monument LR1564 - 4
  • Monument LR1564 - 5
  • Monument LR1564 - 6
  • Monument LR1564 - 7
  • Monument LR1564 - 8
  • Monument LR1564 - 9
  • Monument LR1564 - 10
  • Monument LR1564 - 11
  • Monument LR1564 - 12
  • Monument LR1564 - 13
  • Monument LR1564 - 14
  • Monument LR1564 - 15
  • Monument LR1564 - 16

Beschreibung

Ein Denkmal für den König. Der Bildhauer Caspar Zumbusch fertigte dieses beindruckende Monument 1875 im Auftrag König Maximilian II. Als Standort wählte man des Königs neu erbaute Straße. Das Denkmal befindet sich in der Mitte eines eigens geschaffenen Platzes, in der geometrischen Sichtachse zu Straßenanfang und Ende. Die Bronzefigur steht auf einem hohen Pfeiler, reich von allegorischen Figuren umgeben, in Verbindung von mattrotem Granit und dunkler Bronze. Das Rondell des Maxmonumentes begrenzen östlich samt dem anschließenden Straßenstück steinerne Gartenmauern mit Balustrade und vasenbekrönten Pfeilern. Um des Königs Kopf schwirren heute in mehr oder weniger angemessenem Abstand, die Stromkabel der Straßenbahn und der Straßenbeleuchtung.

Vermietung

  • an Film-/TV Produktionen
  • an Fotoproduktionen

Nutzung

  • im Außenbereich

Außenmotive

  • Freifläche