Skigebiet LR1707

Silvaplana, Graubünden

Am besten beginnt man mit der Beschreibung dieses beeindruckenden Skigebietes oben am gletscherbedeckten Berg. Die Bergstation liegt auf 3303 m und bietet von der Sonnenterrasse aus ein grandioses 360-Grad Panorama auf die umliegende Berglandscha...  mehr

  • Skigebiet LR1707 - 1
  • Skigebiet LR1707 - 2
  • Skigebiet LR1707 - 3
  • Skigebiet LR1707 - 4
  • Skigebiet LR1707 - 5
  • Skigebiet LR1707 - 6
  • Skigebiet LR1707 - 7
  • Skigebiet LR1707 - 8
  • Skigebiet LR1707 - 9
  • Skigebiet LR1707 - 10
  • Skigebiet LR1707 - 11
  • Skigebiet LR1707 - 12
  • Skigebiet LR1707 - 13
  • Skigebiet LR1707 - 14
  • Skigebiet LR1707 - 15
  • Skigebiet LR1707 - 16
  • Skigebiet LR1707 - 17
  • Skigebiet LR1707 - 18
  • Skigebiet LR1707 - 19
  • Skigebiet LR1707 - 20
  • Skigebiet LR1707 - 21
  • Skigebiet LR1707 - 22
  • Skigebiet LR1707 - 23
  • Skigebiet LR1707 - 24
  • Skigebiet LR1707 - 25
  • Skigebiet LR1707 - 26
  • Skigebiet LR1707 - 27
  • Skigebiet LR1707 - 28
  • Skigebiet LR1707 - 29
  • Skigebiet LR1707 - 30
  • Skigebiet LR1707 - 31
  • Skigebiet LR1707 - 32
  • Skigebiet LR1707 - 33
  • Skigebiet LR1707 - 34
  • Skigebiet LR1707 - 35
  • Skigebiet LR1707 - 36
  • Skigebiet LR1707 - 37
  • Skigebiet LR1707 - 38
  • Skigebiet LR1707 - 39
  • Skigebiet LR1707 - 40
  • Skigebiet LR1707 - 41
  • Skigebiet LR1707 - 42
  • Skigebiet LR1707 - 43
  • Skigebiet LR1707 - 44
  • Skigebiet LR1707 - 45
  • Skigebiet LR1707 - 46
  • Skigebiet LR1707 - 47
  • Skigebiet LR1707 - 48

Beschreibung

Am besten beginnt man mit der Beschreibung dieses beeindruckenden Skigebietes oben am gletscherbedeckten Berg. Die Bergstation liegt auf 3303 m und bietet von der Sonnenterrasse aus ein grandioses 360-Grad Panorama auf die umliegende Berglandschaft der Ostalpen und deren Gletscherwelten wie auch auf die Seenlandschaft der bezaubernden Oberengadiner Landschaft im Tal. Wer die beiden Gondelfahrten meiden und lieber mit dem Heli landen will, kann dies, nur vom Wetter abhängig in Erwägung ziehen. Die Mittelstation liegt auf immer noch beachtlichen 2702 m. Besonders schön ist hier oben der Blick hinauf zum steilen und schroffen Gipfel und nicht zu verachten ist die Einkehrmöglichkeit auf der sonnenüberfluteten Terrasse. Die weit in den Frühling hineinreichende Schneesicherheit erhält das Skigebiet durch seine Höhenlage und durch die Ausbreitung am Nordhang 15 Anlagen und 23 Pisten mit einer gesamt Pistenlänge von ca. 120 km präparierten Abfahrten bietet das Skigebiet. Die Pistenarchitektur ist weitläufig vernetzt angelegt und Bergrestaurants, Hütten und Schneebars komplettieren das Angebot einer erschlossenen Skiregion, die zu den größten der Schweiz zählt und Anfängern und Könnern ein herrliches Skivergnügen bietet. Carver und Freeride und Gletscherabfahrten, Ski und Snowboard und Skischulen organisieren gerne Rennen oder Kurse. Die Abfahrt ist auf einem oder zwei Brettern bis ins Tal hinunter möglich. Gleichzeitig bringt jedoch auch die Gondel Bergbesucher sicher hinunter auf 1870 m. Die Infrastruktur ist perfekt, das Logistikangebot lässt keine Wünsche offen. Film- und Fotoproduktionen sind herzlich willkommen.

Vermietung

  • an Film-/TV Produktionen
  • an Fotoproduktionen

Nutzung

  • im Außenbereich

Außenmotive

  • Alm
  • Freifläche
  • Sonnenterrasse
  • Terrasse
  • Veranda
  • Wiese

Technik und weitere Ausstattung

  • Lastenaufzug
  • Personenaufzug
  • Sanitäranlagen
  • WiFi/Internet